Hilft bei Magen- und Darmbeschwerden

H&S® Kamillenblüten
Emotionaler Stress kann schnell auf den Magen schlagen. Doch auch gegen diese Beschwerden ist mehr als nur ein wirkungsvolles Kraut gewachsen: Der zart-aromatische H&S® Kamillenblütentee in loser Form beinhaltet ausschließlich Kamillenblüten, die schon seit langer Zeit als den Magen-Darm-Trakt beruhigendes, entspannendes Heilkraut und für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften geschätzt werden. Sie eignen sich zur innerlichen Anwendung bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich sowie für äußerliche Anwendungen auf Haut und Schleimhaut.

Zubereitung: Bei Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich einen gehäuften Esslöffel (ca. 3 g) H&S® Kamillenblüten mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen, zugedeckt ziehen lassen und nach etwa 5-10 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben. 3-4 mal täglich eine Tasse frisch zubereiteten Tee zwischen den Mahlzeiten trinken.
Zusammensetzung: Kamillenblüten (Matricariae flos) 60 g.

» Zurück

H&S® Salbeiblätter
Aus der traditionellen Pflanzenheilkunde ist Salbei heute nicht mehr wegzudenken. In vielen Hausapotheken ist Salbeitee deshalb ein Dauergast. Dabei überzeugt die Arzneipflanze mit seinen vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Auch bei Magen-Darm-Beschwerden leistet sie schnelle Hilfe. Der neue lose Arzneitee H&S® Salbeiblätter wirkt unterstützend bei Völlegefühl und lindert außerdem Blähungen sowie krampfartige Verdauungsbeschwerden. Bei Heiserkeit, Halsschmerzen und Zahnfleischentzündungen entfaltet er als Gurgel- und Spüllösung seine entzündungshemmende Wirkung im Mund- und Rachenraum und lindert die Beschwerden auf natürliche Weise.

Zubereitung: Bei Magen-Darm-Beschwerden einen Teelöffel (ca. 1,5 g) H&S® Salbeiblätter mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben. Für die Anwendung im Mund-Rachen-Raum reichlich bemessene 1 ½ Teelöffel voll (ca. 2,5 g) H&S® Salbeiblätter mit siedendem Wasser (ca. 100 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten durch ein Teesieb geben. Zusammensetzung: Salbeiblätter (Salviae folium) 60 g.

H&S® Schafgarbenkraut
Schon seit Jahrhunderten wird Schafgarbenkraut bei Verdauungsbeschwerden und Appetitlosigkeit verwendet. Weil es darüber hinaus entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften besitzt, kann der neue lose Arzneitee H&S® Schafgarbenkraut sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden. Mit seinen ätherischen Ölen, Bitterstoffen und Flavonoiden wirkt der Tee appetitanregend, beruhigt einen gereizten Magen und lindert schmerzhafte Bauchkrämpfe.

Zubereitung: Einen Teelöffel (1,5 g) H&S® Schafgarbenkraut mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben. Für Sitzbäder wird ½ Packung (ca. 32,5 g) auf ca. 6,5 l Wasser eingesetzt.
Zusammensetzung: Schafgarbenkraut (Millefolii herba) 65 g.

H&S® Pfefferminzblätter
Allein schon wegen ihres Geschmacks ist die Pfefferminze bei vielen Menschen äußerst beliebt. Aufgrund ihrer krampflösenden und die Gallensekretion stimulierenden Wirkung ist sie auch eine vielseitig einsetzbare Heilpflanze. Schon Gelehrte der Antike erkannten den positiven Einfluss von Minze auf die Gesundheit und setzten sie zu medizinischen Zwecken ein. H&S vereint mit dem neuen H&S® Pfefferminzblätter Wohlgeschmack und Heilwirkung und bietet damit eine besonders feine Lösung bei Blähungen und Völlegefühl sowie krampfhaften Beschwerden im Magen-Darmbereich und der Gallenwege an.

Zubereitung: Einen Esslöffel (ca. 1,5 g) H&S® Pfefferminzblätter mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben.
Zusammensetzung: Pfefferminzblätter (Menthae piperitae folium) 50 g.

H&S® Frauenmantelkraut
Durchfall ist eine äußerst unangenehme Erscheinung. Jetzt ist es besonders wichtig, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Der neue lose Arzneitee H&S® Frauenmantelkraut erhöht nicht nur die Flüssigkeitszufuhr bei Durchfall-erkrankungen, sondern wirkt adstringierend auf die Darmschleimhaut und verringert dadurch die übermäßige Abgabe von Wasser.

Zubereitung: Zwei Teelöffel (ca. 2 g) H&S®  Frauenmantel mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben.
Zusammensetzung: Frauenmantelkraut (Alchemillae herba) 50 g.

H&S® Magen- und Darmtee mild
Tägliche Anspannung, Stress, hektisches Essen sowie viele weitere Faktoren können Magen und Darm negativ beeinflussen. Damit die sensiblen Organe auch in unruhigen Phasen nicht nervös reagieren, eignet sich der neue lose Arzneitee H&S® Magen- und Darmtee mild sowohl als unterstützende als auch vorbeugende Maßnahme bei Völlegefühl, Blähungen sowie leichten krampfartigen Störungen des Verdauungstrakts. Mit Schafgarbenkraut, Anis, Fenchel und Kümmel enthält der Tee besonders wirksame Heilpflanzen gegen Beschwerden des Magen-Darm-Trakts, die durch die entzündungshemmenden Eigenschaften der Kamille hervorragend ergänzt werden. Der Tee beruhigt den Magen-Darm-Trakt, wirkt antibakteriell und regt die Verdauung an.

Zubereitung: Etwa ein Esslöffel (ca. 2,0 g) H&S® Magen- und Darmtee mild wird mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen, bedeckt etwa 10 Minuten ziehen gelassen und dann durch ein Teesieb gegeben.
Zusammensetzung: Schafgarbenkraut (Millefolii herba) 30 g, Anis (Anisi fructus) 20 g, Fenchel (Foeniculi amari fructus) 20 g, Kümmel (Carvi fructus) 20 g, Kamillenblüten (Matricariae flos) 10 g.

Unterstützt bei Harnwegsinfektionen

H&S® Brennnesselblätter
Früher als Unkraut verschrien hat die Brennnessel heute ein vollkommen anderes Image – und das völlig zu Recht, denn sie verfügt über eine Vielzahl an Heilwirkungen, von denen wir profitieren. Das hat auch H&S® erkannt: Der neue lose Arzneitee H&S® Brennnesselblätter entwässert den Körper und regt die Nierenfunktion an,  was den Tee zum idealen Begleiter während einer Diät macht. H&S® Brennnesselblätter werden auch zur unterstützenden Behandlung rheumatischer Beschwerden eingesetzt.

Zubereitung: Vier Teelöffel voll (ca. 2,8 g) H&S® Brennnesselblätter mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben.  
Zusammensetzung: Brennnesselblätter (Urticae folium) 60 g.

H&S® Schachtelhalmkraut
Besonders Frauen sind häufig von Blasenentzündungen betroffen. Obgleich die Symptome unangenehm sind, möchten viele Betroffene die Beschwerden mit natürlichen Heilmitteln behandeln und auf eine Antibiotika-Therapie möglichst verzichten. Der neue lose Arzneitee H&S® Schachtelhalmkraut unterstützt den Heilungsprozess bei entzündlichen Harnwegs-erkrankungen, indem er durchspülend und leicht entwässernd wirkt, ohne dabei den Elektrolythaushalt zu schädigen. Bei der äußerlichen Anwendung zeichnet er sich durch seine wundheilungsfördernde Wirkung aus. Dank dem hohen Anteil an Kieselsäure, Flavonoiden und Kaliumsalzen sorgt er gleichzeitig für festes Bindegewebe sowie gesunde Haare und Nägel.

Zubereitung: Zwei Teelöffel voll (ca. 2 g) H&S® Schachtelhalmkraut mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben.
Zusammensetzung: Schachtelhalmkraut (Equiseti herba) 75 g.

H&S® Blasen- und Nierentee
Mit dem neuen losen H&S® Blasen- und Nierentee bieten Häußler und Sauter eine bewährte Auswahl therapeutisch wirksamer Heilkräuter an, die die Behandlung von Harnwegsinfektionen wirkungsvoll unterstützt. Die Komposition beinhaltet Bärentraubenblätter, die das Wachstum von Bakterien in den ableitenden Harnwegen hemmen, während Garten-Bohnenhülsen die Harnmenge erhöhen. Schachtelhalmkraut wirkt entzündungshemmend und Birkenblätter haben aufgrund ihrer Flavonoide einen wassertreibenden Effekt.

Zubereitung: Einen Teelöffel (ca. 2-4 g) H&S® Blasen- und Nierentee mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen, etwa 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen und ggf. durch ein Teesieb geben. Der Tee kann auch durch Ansetzen mit kaltem Wasser und mehrstündiges Ziehen bereitet werden. Nach dem Durchsieben kurz aufkochen.  
Zusammensetzung: Bärentraubenblätter (Uvae ursi folium) 35 g, Samenfreie Garten-Bohnenhülsen (Phaseoli pericarpium) 20 g, Schachtelhalmkraut (Equiseti herba) 20 g, Birkenblätter (Betulae folium) 15 g, Süßholzwurzel (Liquiritiae radix) 5g, Pfefferminzblätter (Menthae piperitae folium) 5 g.

Lindert Erkältungssymptome

H&S® Spitzwegerichkraut
Etwa zwei bis fünf Mal erkälten sich Erwachsene pro Jahr. Eine Tasse Tee steigert in dieser Zeit nicht nur die Flüssigkeitszufuhr, sondern unterstützt mit der Wirkung wertvoller Inhaltsstoffe auch den Genesungsprozess. So wird das Spitzwegerichkraut aufgrund seiner besonderen Heilwirkung schon lange bei Erkältungen geschätzt. Seine Fähigkeiten haben Häußler und Sauter nun im neuen losen Arzneitee H&S® Spitzwegerich konzentriert, um die Heilung von Katarrhen der Luftwege sowie entzündlichen Veränderungen der Mund- und Rachenschleimhaut auf natürliche Weise zu unterstützen. Die Gerb- und Schleimstoffe, die im Spitzwegerich enthalten sind, lindern Halsschmerzen sowie Reizhusten effektiv und beruhigen die gereizte Schleimhaut. Zudem gilt Spitzwegerich volksmedizinisch als ein lange bewährtes Wundkraut und kann als Kaltaufguss in Form von kühlenden Umschlägen bei entzündlichen Veränderungen der Haut oder nach Insektenstichen verwendet werden.

Zubereitung: Zwei Teelöffel (ca. 1,4 g) H&S®  Spitzwegerichkraut mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben. Zum Spülen und Gurgeln oder zur Bereitung von Umschlägen 14 Teelöffel (ca. 10 g) mit ca. 1 l kaltem Wasser übergießen, unter häufigem Umrühren 1-2 Stunden stehen lassen und dann ggf. durch ein Teesieb geben. Zusammensetzung: Spitzwegerichkraut (Plantaginis lanceolate herba) 60 g.

H&S® Thymian
Was mit einem Kratzen im Hals beginnt, kann sich innerhalb kurzer Zeit in eine handfeste Erkältung verwandeln. Jetzt ist es höchste Zeit für den neuen losen Arzneitee H&S® Thymian: Der milde Tee mit dem unvergleichlich würzigem Aroma des Thymians ist für seine Wirksamkeit bei grippalen Infekten bekannt. Thymian steigert die Bronchialsekretion und fördert das Abhusten, während die ätherischen Öle sich wohltuend auf die Atmungsorgane auswirken und darüber hinaus antibakterielle, beruhigende, entzündungshemmende und schleimlösende Eigenschaften haben. Die Symptome der Erkältung klingen ab und die Genesung schreitet schneller voran.

Zubereitung: Einen Teelöffel (ca. 1,4 g) H&S® Thymian mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Sieb geben.
Zusammensetzung: Thymian (Thymi herba) 80 g.

H&S® Husten- und Bronchialtee
Festsitzender Schleim ist besonders unangenehm und das Abhusten oftmals mit Schmerzen verbunden. Um den hartnäckigen Schleim zu lösen und die gereizte Bronchialschleimhaut zu beruhigen, ist der neue lose H&S® Husten-und Bronchialtee die perfekte Lösung: Mit der besonderen Zusammensetzung aus wirkungsvollen Heilpflanzen wie dem Spitzwegerichkraut, bitterem Fenchel, Süßholzwurzel und Thymian mildert er die Symptome der Bronchitis schnell und verschafft auch Linderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten.

Zubereitung: Etwa ein Esslöffel (ca. 2,0 g) H&S® Husten- und Bronchialtee wird mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen, bedeckt etwa 10 Minuten ziehen gelassen und durch ein Teesieb gegeben. Zusammensetzung: Spitzwegerichkraut (Plantaginis lanceolatae herba) 40 g, Süßholzwurzeln (Liquiritiae radix) 25 g, Bitterer Fenchel (Foeniculi fructus) 10 g, Thymian (Thymi herba) 10 g, Hagebuttenschalen (Rosae pseudofructus) 5 g, Eibischblätter (Altheae folium) 5 g, Quendelkraut (Serpylli herba) 5 g.

Fördert einen erholsamen Schlaf und beruhigt

H&S® Melissenblätter
Manchmal führen auch scheinbar triviale Dinge zu innerer Anspannung und Unruhe und können damit die Nachtruhe empfindlich stören. Um in nervenaufreibenden Situationen Ruhe zu bewahren und einen erholsamen Schlaf zu fördern, eignet sich eine Tasse Melissentee besonders gut. Der neue lose Arzneitee H&S® Melissenblätter hilft bei nervösen Zuständen und wirkt insbesondere vor dem Einschlafen äußerst wohltuend. Melisse blickt dabei auf eine lange Anwendungstradition zurück: Sie beruhigt nicht nur einen nervösen Magen, sondern wirkt auch auf das Nervensystem. Angenehm im Geschmack schenkt H&S Melissenblätter innere Ruhe und Gelassenheit und fördert damit einen erholsamen Schlaf.

Zubereitung: Ein bis drei Teelöffel (ca. 1,5-4,5 g) H&S® Melissenblätter mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10-15 Minuten ggf. durch ein Teesieb geben. 
Zusammensetzung: Melissenblätter (Melissae folium) 50 g.

H&S® Schlaf- und Nerventee
Wäre es doch nur möglich, psychisch Belastendes wie ein Kleidungsstück vor dem Schlafen einfach abzulegen. Doch viele Menschen nehmen ihre Sorgen mit ins Bett und leiden deshalb unter Schlafstörungen. Gesunder Schlaf ist jedoch für die Regeneration des Körpers unerlässlich. Mit dem neuen losen H&S® Schlaf- und Nerventee unterstützen Häußler und Sauter ab sofort eine erholsame Nachtruhe. Der Tee enthält mit Baldrianwurzel, Melissenblättern und Hopfenzapfen eine Heilkräutermischung, die sich in ihrer Wirkung perfekt ergänzt. Der aromatisch-milde Tee lindert psychische Symptome von Stress und innerer Unruhe und fördert einen erholsamen Schlaf.

Zubereitung: Ein Esslöffel (ca. 2,0 g) H&S® Schlaf- und Nerventee wird mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen, bedeckt etwa 10-15 Minuten ziehen gelassen und dann durch ein Teesieb gegossen. Zusammensetzung: Baldrianwurzel (Valerianiae radix) 30 g, Melissenblätter (Melissae folium) 30 g, Hopfenzapfen (Lupuli strobulus) 20 g, Rosmarinblätter (Rosmarini folium) 5 g, Anis (Anisi fructus) 5 g, Ringelblumenblüten (Calendulae flos) 5 g, Pomeranzenblüten (Aurantii flos) 5 g.

H&S® Arzneitee lose Teewaren sind nur in Apotheken erhältlich

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
H&S® Kamillenblüten PZN 10355253 4,42 €*
H&S® Salbei PZN 10355342 3,34 €*
H&S® Schafgarbenkraut PZN 10415334 3,90 €*
H&S® Pfefferminzblätter PZN 10355313 3,32 €*
H&S® Frauenmantelkraut PZN 10415363 3,55 €*
H&S® Magen-Darmtee mild PZN 10355276 4,14 €*
H&S® Brennnesselblätter PZN 10355365 3,28 €*
H&S® Schachtelhalmkraut PZN 10415400 3,80 €*
H&S® Blasen- und Nierentee PZN 10355224 3,80 €*
H&S® Spitzwegerichkraut PZN 10415386 3,65 €*
H&S® Thymian PZN 10355359 3,65 €*
H&S® Husten- und Bronchialtee PZN 10355247 4,30 €*
H&S® Melissenblätter PZN 10355307 4,04 €*
H&S® Schlaf- und Nerventee PZN 10355230 4,42 €*
*unverbindliche Preisempfehlung

Pressekontakt

      H&S Tee-Gesellschaft mbH & Co. KG   Stephanie Klar   Im Haidach 1    88079 Kressbronn 
                                          Tel. 07543 / 603-0    pr@hstee.de 
   www.arzneitee.de